Muriel Brandenburg

Zitat

Über mich

Wenn mein Vorname mich nicht schon verrät, dann tut es spätestens mein Akzent, denn ich bin gebürtige Französin.

1985 verschlug es mich nach Hamburg. Zunächst absolvierte ich hier eine Ausbildung zur Industriekauffrau in einem traditionsreichen Maschinenbau-Unternehmen. In den Folgejahren arbeitete ich in diesem Betrieb erfolgreich bis hin zur Projektleiterin für internationale Aufträge mit Großkunden. Durch das Arbeiten mit verschiedenen Kulturen hat sich mein Sinn für Kommunikation und der Umgang mit Menschen verschärft, insbesondere für das höchste Gut: das Miteinander – geprägt von Achtung und aufrichtigem Austausch.

Nach 25 Jahren kostbarer, prägender Erfahrungen, die mir allerdings auch die Kehrseite unseres schnelllebigen Daseins zeigten, erkannte ich, dass viele Menschen an unserer Lebensweise erkranken und ich helfen möchte und kann.

Hamburg als mein Lebensmittelpunkt nahm mich zudem mit auf eine wunderbare Reise voller Höhen und Tiefen, persönlichem Wachstum und spiritueller Entwicklung; sowohl als alleinerziehende und berufstätige Mutter als auch nun als Ehefrau in einer glücklichen Beziehung.

Yoga, Meditation und Familienaufstellung machen einen großen Teil meines spirituellen Weges aus. Durch diese Entwicklung ist der Entschluss, Heilpraktikerin zu werden, gereift. Ich habe eine dreijährige Vollzeitausbildung inklusive Ambulatorium bei der Heilpraktikerschule ARCANA absolviert und mein bisheriges berufliches Leben hinter mir gelassen. Seit meiner Examinierung im Jahre 2016 habe ich zudem diverse Fortbildungen absolviert, denn es ist für mich eine Selbstverständlichkeit, mich in meinem Berufsfeld stetig und ständig fortzubilden.

Und so ergibt sich für mich folgende Maxime meiner Arbeit:

den Menschen ganzheitlich betrachten und ihn auch genau so behandeln, mit Respekt für seinen Werdegang, mit Empathie für seine Prozesse und natürlich mit Professionalität für seine Gesundheit, das ist mein Anliegen.

Kontakt

Folge uns auf