Eibe
© Verein zur Ausbildung der
Heilpraktiker und Heilpraktikerinnen
in Hamburg e.V. (Schulträger)

Kiebitzhof 9
22089 Hamburg-Eilbek

Telefon und Fax: 040 - 251 21 51

info@arcana-heilpraktikerschule.de

nächster Infoabend >

Die Schule

Sie ist Ende 1993 aus einem Dozententeam entstanden, das schon viele Jahre erfolgreich zusammenarbeitete - unterstützt von einer engagierten Schülerschaft.
Die Arcana-Heilpraktikerschule arbeitet in der Tradition der ältesten Heilpraktikerschule in Hamburg, die 1974 in der Hartungstraße in HH-Rotherbaum gegründet wurde und sich später bis 1994 in HH-Wandsbek als Heilpraktikerschule "Menckesallee" einen überregional guten Ruf erworben hatte.

Wir bieten eine fundierte Berufsausbildung und Fortbildung auf hohem Niveau. Maßstab sind die Anforderungen des größten Berufsverbandes der Heilpraktiker/innen, des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker.
Schließlich soll sich für die Studierenden der berufliche (Neu-)Anfang lohnen und spätere Patienten müssen auf eine solide Ausbildung ihrer Heilpraktiker/innen vertrauen können.

 

Begegnungen
Wir legen Wert auf feste Klassenverbände, in denen Schüler und Lehrer sich austauschen und kennenlernen können. Während der drei-jährigen Ausbildung besteht genügend Zeit und Möglichkeit, sich mit unterschiedlichen Anschauungen von Mitmenschen auseinanderzusetzen, um daran letztendlich selbst zu wachsen.

Nicht zuletzt geht es um Toleranz und Achtung des Anderen - eine gute Übung für die spätere Praxis, die den täglichen Umgang mit den unterschiedlichsten Patienten mit sich bringen wird.

Mitbestimmung
Wir sind eine engagierte Lehrer- und Schülergemeinschaft. Deshalb ist Mitbestimmung bei uns eine Selbstverständlichkeit. Schülervertreter/innen bestimmen in der Schulleitung die Belange der Schule mit.

Die Dozentinnen und Dozenten
Das z.Zt. ca. 30-köpfige Kollegium besteht aus Dozenten/innen mit z.T. über 20-jähriger Lehrerfahrung.
Dazu gehören zum größten Teil Heilpraktiker/innen, außerdem auch ein Arzt, eine Dipl.-Oecotrophologin und eine Apothekerin.
Sie sind fast alle in eigener Praxis tätig und bringen Erfahrungen und Standpunkte aus vielen naturheilkundlichen Richtungen mit ein.

zum Seitenanfang